BCT; BODY-CORE-TRAINING

"I already know what giving up feels like, ...now I want to see what happens if I don't!"

Beim Body-Core-Training wird intervallsbezogen im Tabata-Stil trainiert.

In einem 3:1 Intervall werden diverse Übungen, deren Focus auf Balance, Stabilisation des Körperkerns und Kraftausdauer gesetzt sind, durchgeführt.

Tabata-Trainings werden seit der Studie von Prof. Tabata Izumi (1996) in den unterschiedlichsten Sport-Sektoren eingesetzt.

Durch kurze Belastung-Peaks gelingt es dem Körper die maximale O2-Aufnahme im Blut um bis zu 14% hochzusetzen und nebenbei die anaerobe Leistungsfähigkeit um ganze 28% zu steigern.

Ein effektiveres Herz-Kreislauf-Training kann in somit in gleich knapper Zeit, bei einer Gesamtdauer von 05:00 min pro Workout kaum erzielt werden.

FFW; FUNCTIONAL FIGHT WORKOUT

 

"push yourself to the limits, that's how you truly grow..."

Um für kämpferische Situationen bestmöglich vorbereitet zu sein, werden Kraft, Geschwindigkeit, Reaktion als auch Koordination in der FFW-Einheit trainiert. Die Workout-Übungen sind sorgfältig ausgewählt, und sogleich auch so abgestimmt dass sie in der Systematik zur Anwendung kommen.

Im Gegensatz zum BCT wird hier der Focus vermehrt auf die Extremitäten und die damit verbundene Dynamik gelegt.

Inhalte dieses Workouts sind Schlagübungen wie Jab-Cross-Kombination, diverse Tritttechniken wie Sidekicks, Roundhouse-Kicks, Low-Kicks... u.v.w.

Holen Sie sich noch heute Ihr persönliches
PROBETRAINING!
Einfach Kontaktformular ausfüllen!
Alternativ können Sie uns auch gerne telefonisch 
oder per Mail kontaktieren!
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
OFFICE@MARTIALARTSSYSTEMATICS.AT
Probetraining +43(0) 676/667 95 25
Administration +43(0) 676/760 06 11